Archiv für die Kategorie ‘Kinder’

XY sucht den Superstart

„XY sucht den Superstart“, eine Spieleshow in Anlehnung an das bekannte TV-Format. Alter: ab ca. 10 Jahren Gruppengröße 12 bis 40 Vorbereitungszeit ca. 2 Stunden Dauer der Durchführung ca. 3 Stunden (mit Vorbereitungszeit für Gruppen) benötigtes Material Musikanlage, CDs mit Liedern, Scheinwerfer (optional), Verkleidungskiste (optional) Beschreibung Am Nachmittag zieht jede Gruppe einen Zettel mit einer […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Recycling-Trophäen

Statt Hirschgeweih im Wohnzimmer lieber Recycling-Trophäen im Kinderzimmer. Mit Kreativität kann auch aus Müll etwas Neues entstehen. Recycling-Trophäen werden mit Hilfe von Schere, Bohreren, Draht und Heißkleber aus Recycling-Müll hergstellt. Jogurth-Becher, Waschmittelfalschen, Plastikbehälter und vieles mehr können dabei zu einzigartigen Recycling-Trophäe verarbeitet werden. Alter: ab 10 Jahren Gruppengröße: 5 – 15 Personen Ziele: Kreativität fördern, […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Spiele und Ideen für den Kinderfasching

Im Jugendleiter-Blog werden passend zur 5. Jahreszeit einige spannende Spiele und Ideen für den Kinderfasching vorgestellt, die wir gerne weiterempfehlen: Ballontanz Eierlauf Kostümprämierung Alle Spiele und Ideen der Serie: Spiele und Ideen für den Kinderfasching

Diesen Artikel weiterlesen »

Chaosspiel

Chaotisches Spiel mit mehreren Mannschaften Bei diesen chaotischen Spiel rennen die Mannschaften durchs gesamte Haus/übers gesamte Gelände und suchen Zettel mit bestimmte Zahlen und Codewörtern. Nach Nennung des richtigen Codewort bekommt die Mannschaft eine Aufgabe, erfüllt sie diese muss sie eine neue Zahl finden. Alter: ab ca. 9. Jahre (wegen Quizfragen) Gruppengröße: 6 bis 100 […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Ein Sterndeuter erzählt …

Alle Jahre wieder: die Weihnachtsgeschichte. Aber wie erzählt man diese Geschichte, die doch eigentlich schon jeder kennt? Zum Beispiel in vier Teilen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines Steuerbeamten, eines Gastwirtes, eines Hirten und eines Wissenschaftlers. Im dritten Teil wird die Weihnachtsgeschichte aus Sicht eines Sterndeuters erzählt. Die Geschichte ist geeignet für […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Ein Gastwirt erzählt …

Alle Jahre wieder: die Weihnachtsgeschichte. Aber wie erzählt man diese Geschichte, die doch eigentlich schon jeder kennt? Zum Beispiel in vier Teilen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines Steuerbeamten, eines Gastwirtes, eines Hirten und eines Wissenschaftlers. Im zweitenTeil wird die Weihnachtsgeschichte aus Sicht eines Gastwirts erzählt. Die Geschichte ist geeignet für Kinder […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Ein Steuerbeamter erzählt …

Alle Jahre wieder: die Weihnachtsgeschichte. Aber wie erzählt man diese Geschichte, die doch eigentlich schon jeder kennt? Zum Beispiel in vier Teilen aus verschiedenen Blickwinkeln. Die Weihnachtsgeschichte aus der Sicht eines Steuerbeamten, eines Gastwirtes, eines Hirten und eines Wissenschaftlers. Im ersten Teil wird der Beginn der Weihnachtsgeschichte aus Sicht eines Steuerbeamten erzählt. Die Geschichte ist […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Paule sagt

„Paule sagt“ ist ein Bewegungs- und Animationsspiel für Spieler ab 5 Jahren. Mitspieler dürfen nur dann die Anweisungen des Spielleiters befolgen, wenn er vorher sagt: „Paule sagt“. Benötigt 1 Spielleiter „Paule“ 1-20 Mitspieler (Alter ca. 5-11-100) 5-20 Minuten Beispiel Hallo ich bin der Paule. Ich hab wunderbare Arme und Beine und ich mach jeden Tag […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Wasserbomben-Volleyball

Was passt am Besten zu Sommer, Sonne und Hitze? Wasser! Spielen mit Wasser macht im Sommer jede Menge Spaß. Das folgende Spiel ist für Gruppen ab 8 Spielern geeignet. Die Spieler sollten mindestens 10 Jahre alt sein. Beim Wasserbomben-Volleyball wird ein Seil oder Ähnliches zur Markierung eines Netzes benötigt. Das Seil kann entweder auf einer […]

Diesen Artikel weiterlesen »

Getragen

Ein frisches Ei geht in einem Glas mit Wasser sofort unter. Mischt man 3-5 Esslöffel Salz mit in das Wasser so schwebt das Ei im Wasser. Das Ei wird vom fast unsichtbaren Wasser getragen. Dieses Experiment kann verwendet werden um deutlich zu machen, dass auch Gott tragen kann wie das Salz das Ei trägt. Das […]

Diesen Artikel weiterlesen »