Teppich umdrehen

Das Spiel „Teppich umdrehen“ benötigt wenig Vorbereitungsaufwand und basiert auf einem einfachen Spielprinzip. Mit dem Spiel kann die Kommunikation in einer Gruppe und die Gruppenbildung verstärkt werden.

Material
Es wird nur ein Teppich benötigt. Der Teppich sollte so groß sein, dass gerade alle Gruppenmitglieder darauf stehen können. Statt eines Teppichs kann auch eine Plastikplane verwendet werden.

Aufgabe
Alle Gruppenmitglieder müssen sich auf die Plane stellen. Aufgabe für die Gruppe ist es nun den Teppich umzudrehen. Dabei darf kein Spieler auf den Boden außerhalb des Teppichs treten. Es darf beim Umdrehen immer nur auf dem Teppich gestanden werden. Alle weiteren denkbaren Hilfsmittel sind ebenfalls verboten.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.