Open-Air-Filmnacht

Eine Filmnacht ist für Kinder- und Jugendgruppen immer wieder ein Highlight und bietet durch die Filmauswahl auch die Möglichkeit interessante Themen anzusprechen. Im Sommer bietet es sich an, eine Filmnacht auch mal unter freiem Himmel durchzuführen. Es ist ein besonderes Erlebnis, wenn man unterm Sternenhimmel einen Film anschauen kann.

Material

  • Film
  • Beamer
  • Leinwand
  • Verpflegung

Man sollte bei der Planung darauf achten, dass es für die Projektion des Films auf eine Leinwand schon recht dunkel sein sollte. Im Sommer kann man daher nicht vor 21.00 Uhr mit einer Open-Air-Filmnacht beginnen. Damit es gemütlich wird bieten sich Decken und Kissen als Sitz- und Liegegelegenheiten auf einer Wiese an.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentar